Petrocallis pyrenaica alba

Steinschmückel

Der Steinschmückel ist ein Kreuzblütengewächs und kommt in einem Gebiet von den Pyrenäen über die Alpen bis in die Karpaten vor. Vermutlich ist auch dies eine sog. Nunatakker-Pflanze, welche die letzte Eiszeit an den wenigen verbliebenen unvergletscherten Stellen der Alpen überdauern konnte. Eine Spalte im Kalkstein an sonniger Ostseite im Alpinum scheint gut geignet für sie. Es gibt noch eine rosa Form, die aber bei mir noch nicht geblüht hat.