Sempervivum pittonii

Serpentin-Hauswurz

Der Serpentin-Hauswurz kommt in der Natur ausschließlich auf serpentinitischem Boden vor, was sein Verbreitungsgebiet auf einige wenige Bereiche der Alpen einschränkt. Das bedeutet auch, daß man ihm im Garten einen kalkfreien Pflanzplatz zuweisen sollte.

Die Blüte ist gelb und eher zierlich gebaut und erscheint im Juni. Die grünen Blattrosetten sind eher klein, leicht bewimpert und haben braune Spitzen.